* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Haltepunkt

mein zweiter Eintrag um 18.36. Hab mich inzwischen entschieden was ich aus diesem Blog machen will. Es wird wie ein interaktives Tagebuch von jemandem den man nicht kennt und sich aber trotzdem für das, dass er schreibt interessiert. MIt diesem Vorhaben fang ich jetzt an meinen Blog zu schreiben und hoffe dass er gelesen wird. Mein erster Gedankengang handelt darüber wie sich die Menschen immer um jeden Preis eine Art Haltepunkt suchen müssen. Ich glaube dass dieses Verankern an eine bestimmte Sache unterbewusst wichtiger ist für jemanden als die Dinge die man selbst für einen als wichtig empfindet. Vielleicht ist dieses Denken auch ein Grund wieso manche Menschen aus der Masse hervorstechen und manche nicht, vielleicht weil sie einfach diese Freizügigkeit haben die Dinge leichter loszulassen und sich neue Wege zu suchen. Man sagt immer der Mensch ist ein Individum aber eigentlich sind manche individueller oder ??
18.12.12 18:48


Werbung


nummer 1

So mein erster eintrag um 22.33 ortszeit. Ehrlich gesagt bin ich mir nicht sicher was ich als erstes reinschreiben soll weil ich net genau weis wie ich anfangen soll bzw. die Richtung dieses Blogs einschlagen soll. Fang ich mit etwas sinvollem an oder mach ich einfach was lustiges daraus. Geb ich mir Mühe etwas zu bloggen dass die Leute interessiert oder faszinierend finden oder will ich einfach nur lustig sein und meinen Humor verbreiten. Vielleicht ist es auch nur der Drang etwas außergewöhliches sein zu wollen, so quasi ein Streben aus der Masse herauszustechen. Ich bin mir auch sicher dass die Anzahl an Blogs seit Barney Stinson stark gestiegen ist. Eigentlich glaub ich dass ich einfach eine Art Tagebuch aus dieser Seite machen will, nur ohne die langweiligen Story´s ausmeinem Leben die man ja unbedingt veröfffentlichen muss. Tja so simple war der erste Eintrag eigentlich schon weil i drüberschlafen werde ob das überhaupt eine gute Idee war. Auf jeden Fall hab ich damit schon einige Minuten totgeschlagen.
17.12.12 22:35





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung